Thomas Hell

Foto: Fumiaki Fujimoto

Thomas Hell

Geboren in Hamburg, Konzertexamen Klavier an der HMTM Hannover, Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe, zahlreiche CDs, darunter sämtliche Klavieretüden von G. Ligeti (Wergo), Bartóks Violinsonaten und die Concord-Sonate von Charles Ives (piano classics). Intensive internationale Konzerttätigkeit solistisch und im Bereich der Kammermusik. Seit 2016 Professor für Klavier und Kammermusik an der Hochschule für Musik Mainz.